Halbzeit erreichtTraining für den großen Nacktrodel-Tag

Noch 3 Wochen Training bis zum Nacktrodeln. Das Foto stellt des Champions äußerst bedenklichen, körperlichen Zustand zu Beginn des Trainings am 11.01.2011 dar.

Das Training ist in 3 Bereiche einzuordnen:
Rodeln, Krafttraining und Abhärtung.

Im heutigen Artikel gehen wir nur auf die letzten beiden Bereiche ein. In einem 4wöchigen harten Workout werden die Muskeln definiert und gefestigt. Den Erfolg sollen Trainingseinheiten Dienstags, Donnerstags und Samstags á 1,5 Stunden bringen. Christians Bruder (auf den Fotos zu sehen) unterstützt den Nacktrodel-Champion tatkräftig durch Motivation, planvolles Training und Ernährungsberatung.

Wozu das ganze? Es stärkt das Immunsystem, man fühlt sich kraftvoller, fitter und man sieht vor 15.000 Zuschauern nicht wie ein Stück Sche**e aus.

Ein anschließender 15minütiger Saunagang sorgt für Abhärtung. Und die wird dringend nötig sein, da Mitte Februar zumeist Temperaturen unter Null herrschen.

Kampfmaße vor dem Training: Körpergröße 1,77 m, Gewicht: 69,8 kg, Armumfang: 33,5 cm.

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Geben Sie eine Bewertung ab
Datenschutz*